Kinderschutz im Skiverband Sachsen

Prävention und Intervention bei sexualisierter Gewalt im Sport

Der Skiverband Sachsen macht sich gemeinsam mit dem Deutschen Skiverband für gegenseitigen Respekt und die Wertschätzung jedes Einzelnen im Skisport stark. Um ein solches respektvolles und vertrauensvolles Miteinander zu schaffen sowie eine gemeinsame und gelebte Kultur "des Hinsehens und der gegenseitigen Wertschätzung" zu fördern, wurden mit der Broschüre "Schneesport schaut hin!" praxisrelevante Handlungsempfehlungen erarbeitet.


"Schneesport schaut hin!" ist eine praxisnahe und umsetzbare Broschüre des Deutschen Skiverbandes gegen sexualisierte Gewalt. Sie zeigt Hilfestellungen auf, um im zwischenmenschlichen Miteinander ein Umfeld des Respekts und der Anerkennung aufzubauen. Angesprochen werden alle Verantwortlichen, sowie Trainer, Übungsleiter, Sportler und Eltern von der Basis bis zur Weltspitze. Die Handlungsempfehlungen dienen als Orientierung und zeigen mögliche oder notwendige Schritte in diesem Themenfeld auf. Sie sollen jedem Einzelnen einen Zugang zu dem Themenfeld sexualisierte Gewalt sowie einen Umgang damit ermöglichen. 


Ansprechpartnerin Prävention sexualisierte Gewalt im Skiverband Sachsen:

DSV-Broschüre: Schneesport schaut hin!