Sonstige Disziplinen

Antragsfrist läuft ab - DSV-Talentpunkte 2021/2022

Es ist wieder soweit und die DSV-TALENT-PUNKTE wurden durch den SVS sowie den jeweiligen DSV-Cheftrainer Nachwuchs für die Saison 2021/2022 ausgewählt und ernannt. Insgesamt haben 34 unserer SVS-Mitgliedsvereine den Status DSV-TALENT-PUNKT für die neue Saison erhalten.

Dabei werden die Vereine bei der Talentförderung finanziell unterstützt. Ziel ist es,  den Nachwuchsleistungssport insbesondere bei der Überführung der Talente in den Leistungssport noch effektiver zu fördern.

Die ernannten DSV-Talentpunkte haben dabei auch 2021 wieder die Möglichkeit, einen Antrag auf Potentialförderung für ihren Verein zu stellen. Der Schwerpunkt liegt dabei insbesondere auf Maßnahmen zur Aufrechterhaltung und Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs in und nach der Corona-Pandemie sowie auf Maßnahmen zur Gewinnung neuer Talente. Dazu zählen auch bedingt die gezielte Anschaffung und der Erhalt von Material, Infrastrukturmaßnahmen, Personalkostenzuschüsse, etc.

Der Antrag auf Potentialförderung muss von den DSV-TALENT-PUNKTen vollständig ausgefüllt bis zum 05.08.2021 an den DSV sowie die Geschäftsstelle des Skiverbandes Sachsen versendet werden. Später eingereichte Anträge können bei der Vergabe der Mittel leider nicht berücksichtigt werden.

Alle ernannten SVS-Vereine wurden entsprechend informiert und haben den Antrag auf Potentialförderung per Mail erhalten. Eine Übersicht aller DSV-TALENT-PUNKTE mit der entsprechenden Disziplin-Zuordnung findet sich hier.

An dieser Stelle wollen wir uns ganz herzlich für die tolle Nachwuchsarbeit in den Vereinen bedanken. Macht weiter so und lasst uns gemeinsam den Skisport in Sachsen gestalten.

Text: SVS/DSV

Ski Alpin Biathlon Ski Langlauf Nordische Kombination Skisprung Ski Nachwuchs