Das Projekt "Gemeinsam an die Skispitze", welches 2014 ins Leben gerufen wurde, hat zum Ziel, die Wirksamkeit des langfristigen Leistungsaufbaus in den nordischen Skidisziplinen sowie im Biathlon zu erhöhen. Dies erfolgt mit Hilfe des Instituts für Angewandte Trainingswissenschaft (IAT) Leipzig durch begleitende trainingswissenschaftliche Maßnahmen.

Schwerpunkte des Kooperationsprojektes sind die Erhöhung der Qualität der Technikentwicklung, die Unterstützung der Evaluation und Weiterentwicklung der Rahmentrainingskonzeptionen und eine Datenbanklösung zur Entwicklungsdokumentation. Zudem soll der Austausch und die Zusammenarbeit zwischen den Skidisziplinen und -Standorten (Trainer, Sportler, Verantwortliche) gefördert werden.

Detaillierte Informationen zum Projekt finden sich auf der IAT-Projektseite  http://nwls.sport-iat.de/skispitze/

Wege an die Spitze

SVS-Informationsbröschüre

Kooperationspartner

Gemeinsam an die Skispitze