Sonstige Disziplinen

Biathlon ShootingStar zu Gast in Altenberg

Ein großer Tag für die jungen Biathleten*innen von morgen. Denn nicht alletage bekommt man die Chance mit dem „Altmeister des Biathlon“ Fritz Fischer eine Trainingseinheit gemeinsam zu absolvieren.

Nach den Olympischen Spielen 2014 in Sotschi erklärte Fritz Fischer als Leistungssporttrainer für die Senioren seinen Rücktritt, und blieb trotzdem nach 20 Jahren dem DSV als Trainer und Talentscout erhalten. Nach Absprache mit dem Deutschen Skiverband wurde ein Nachwuchsprojekt ins Leben gerufen.
„Werde Biathlon ShootingStar mit Biathlonlegende Fritz Fischer“

Somit bekamen die Sportler*innen der Altersklassen 12 und 13 in der „Sparkassen Arena Altenberg“ ein überhaupt nicht alltägliches Training geboten.
Dabei kam natürlich Fitz Fischers spielerische Art und Weise an, wie er sein Fachwissen „rüber“ brachte.
Der Höhepunkt war ein Massenstart-WK, die Sieger konnten dann mit dem Titel „DSV Shooting Star“ nach Hause fahren. Der Sieger des Tages wurde Oscar Menzel von der SG Klotzsche und bei den Mädchen erreichte Alexa Gleditzsch vom SSV Altenberg als Erste das Ziel.
Für Beide winkt nun noch ein Trainingsaufenthalt im Winter in Ruhpolding und ein Besuch auf Schalke.
Herzlichen Glückwunsch und ein Dankeschön an Rocco Walther, der als Regionaltrainer Fritz nach Altenberg gelotst hat.

Text: Ebs Rösch/SVS
Bild: Ebs Rösch

Biathlon Ski Nachwuchs