Sonstige Disziplinen

Anpassung der Fortbildungsregelungen für Ski Nordisch

Die Wintersaison 2020/2021 steht vor der Tür und wir freuen uns bereits auf ein spannendes Aus- und Fortbildungsjahr mit euch! Auch in der bevorstehenden Saison gibt es einige Neuerungen im Bereich Bildung zu berichten. Eine davon ist die Anpassung der Fortbildungsregelungen für Ski Nordisch.

Seit dem 01. August 2020 ist die lange angekündigte Anpassung der Fortbildungsregelungen für Ski Nordisch an die deutschlandweit einheitlichen Regelungen für die Fortbildung der Lizenzen DSV-Grundstufe, -Instructor, -Skilehrer und der damit verbundenen Lizenzen DOSB Trainer-C, -B, -A in Kraft getreten. Seit diesem Stichtag sind nur noch zusammenhängende, zweitägige Fortbildungen mit einem Gesamtumfang von mindestens 16 UE für eine Lizenzverlängerung gültig. Einzelne eintägige Fortbildungstage können nicht mehr zur Lizenzverlängerung anerkannt werden. Bereits seit 2018 informieren wir unsere SVSAC-Mitglieder über diesen Termin. Nähere Informationen dazu gibt es im Downloadbereich in der Kategoerie Bildung oder hier

Weiterhin halten wir auch in diesem Jahr wieder spannende Fort-und Ausbildungen für euch bereit. Die ersten Termine findet ihr bereits in unserem Terminkalender.

Für weitere Fragen stehen wir euch gern telefonisch oder unter bildung@skiverbandsachsen.de zur Verfügung!

Wir freuen uns auf eine spannende Saison mit euch.

Ski Langlauf Nordische Kombination Skisprung