Mit dem Ziel viele Kinder und Jugendliche für den Skisport in Sachsen zu begeistern, fördert der Fachausschuss Jugend - kurz: Skijugend - mit entsprechenden Maßnahmen die Nachwuchsarbeit im Skiverband Sachsen und trägt so zu einer Engagemententwicklung junger Menschen im Skisport bei. Zudem berät und unterstützt sie Jugendliche und junge Erwachsene in ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit.

Darüber hinaus repräsentiert die Skijugend die Interessen der Kinder und Jugendlichen (bis 27 Jahre), die bereits in den Mitgliedsvereinen des Skiverbandes Sachsen organisiert sind.

Handlungsfelder

  • Interessensvertretung, z.B. im Verbandshauptausschuss des SVS
  • Beratung & Service, u.a. zu Fördermöglichkeiten
  • Bewegungsförderung durch Nachwuchswettbewerbe etc.
  • Öffentlichkeitsarbeit (u.a. im SkiMagazin)
  • Kinderschutz, u.a. Anleitung / Sensibilisierung von Funktionären
  • (inter-) nationale Jugendarbeit
  • Engagementförderung